Info

Top 10 teams

Team Logo
1. FC Bulldogs
2. FC Soccer
3. Kapino
4. Reda
5. Bolszewo
6. Orle
7. Gowino
8. Nanice
9. Pieleszewo
10. Ustarbowo

Flameballs siegen 90:56 gegen Greifswald mit tollem Teambasketball

Gleich im neuen Jahr stand die längste Auswärtsfahrt  der flameballs an. Gegner am 07.01. war die SG Greifswald e.V.

Mit an Bord war wieder der nach seinem Schlüsselbeinbruch genesene Center/Power Forward Max Rabe. Den Flammen gelang es schnell, ihre Athletik gegenüber den hochgewachsenen Greifswaldern auszuspielen und lagen im ersten Viertel bereits mit 8 Punkten vorne. Zu Halbzeit wurde der Vorsprung auf 13 Punkte ausgebaut. In das Schlussviertel ging es mit 19 Punkten Vorsprung. Endstand war dann ein verdienter 90 zu 56 Sieg der flameballs. Im Spiel zeigten die flameballs schönen Teambasketball und einen hohen Einsatz. Besonders erfreulich ist es, dass jeder Spieler der flameballs in der Lage ist, hochprozentig zu scoren. Die Mannschaft hat somit viele Scoringoptionen und die Punktesammlung ist damit nicht auf wenige Schultern verteilt. So gelang es gleich vier Flammen zweistellig zu Punkten: Tom Langenau  (22 Punkte) , Max Rabe (20 Punkte), Jason Wiese (18 Punkte), Christoph Neubauer (15 Punkte).

Darüber hinaus strahlte Niklas Kähler (9 Punkte) stets Gefahr von der 3-Punkte Linie aus und Hendrik Born überzeugte mit sehr gutem Passspiel und steuerte weitere 6 Punkte zum Erfolg der Flammen bei.  

Am 21.01.2018 um 10:00 Uhr empfangen die flameballs die Schwerin Tigers in der Dornbuschhalle.

Sponsoren & Partner